Willkommen beim 1. FC Sachsen 09827 - 4971

vorstand@1fc-sachsen.de

15.11.2015  1. FC Heilsbronn II : 1. FC Sachsen II  

01.11.2015  SF Großhaslach : 1. FC Sachsen II  2 : 5

25.10.2015  FC Cobra Wicklesgreuth : 1. FC Sachsen II  0 : 1

18.10.2015  FC/DJK Burgoberbach II : 1. FC Sachsen II  1 : 1

11.10.2015  SC Rügland : 1. FC Sachsen II  11 : 0

04.10.2015  SC Wernsbach-Weihenzell II : 1. FC Sachsen II  4 : 2

27.09.2015  TV Dietenhofen : 1. FC Sachsen II  4 : 1

20.09.2015  TSC Neuendettelsau II : 1. FC Sachsen II  4 : 2

13.09.2015  SpVgg/DJK W.-Eschenbach II : 1. FC Sachsen II  1 : 3

06.02.2015  TSV Petersaurach : 1. FC Sachsen II  2 : 2

30.08.2015  TSV Windsbach II : 1. FC Sachsen II  6 : 2

23.08.2015  1. FC Sachsen II : 1. FC Heilsbronn II  2 : 3

16.08.2015  DJK Mitteleschenbach : 1. FC Sachsen II  5 : 3

Abschlußtabelle B-Klasse 3 Saison 2014/2015

Pl. Verein Spiele S U N Torverh. Tordiff. Pkt Trend
1 1. FC Sachsen 2 24 21 1 2 78 : 17 61 64
2 TSV Colmberg 24 18 3 3 75 : 32 43 57
3 SC Rügland II 24 13 5 6 51 : 40 11 44
4 SV Schalkhausen 2 24 13 2 9 59 : 32 27 41
5 SV Bürglein 2 24 12 5 7 56 : 34 22 41
6 FV Gebsattel II 24 12 4 8 54 : 40 14 40
7 TSV Flachslanden 2 24 10 5 9 47 : 42 5 35
8 TSV Lichtenau 2 24 10 5 9 60 : 43 17 35
9 SV Großhabersdorf II 24 8 3 13 34 : 47 -13 27
10 FC Wiedersb.-Neunk. 2 24 7 5 12 40 : 45 -5 26
11 TV Dietenhofen 2 24 5 2 17 31 : 70 -39 17
12 TSV Fichte Ansbach II 24 3 3 18 22 : 86 -64 12
13 TSC Weissenbronn 2 24 2 1 21 13 : 92 -79 7
14.06.2015 1. FC Sachsen II : TSV Lichtenau II 5 : 1

Gratulation zum direkten Aufstieg in die A-Klasse !!!!!

07.06.2015 TSV Flachslanden II : 1. FC Sachsen II 0 : X
Das Spiel wurde durch den TSV Flachslanden wegen Spielmangels abgesagt.
31.05.2015 1. FC Sachsen II : SC Rügland II 2 : 0
Ohne Bericht
17.05.2015 1. FC Sachsen II spielfrei
Ab 12:00 Uhr auf eigenem Platz ein Freundschaftsspiel gegen das Soccer-Team der US-Army !!
10.05.2015 1. FC Sachsen II : SV Großhabersdorf II 2 : 0
In einem guten B-Klassenspiel geht die zweite Mannschaft des 1. FC Sachsen als verdienter Sieger vom Feld. Dabei kam der 1. FC Sachsen schon in der Anfangsphase durch Joshua Muser, Tobias Wälzlein und Kapitän Matthias Meier zu guten Torchancen. In der 23. Minute köpfte Lukasz Retmaniak nach einem gut getretenen Eckball von Joshua Muser das 1:0 für seine Farben. Danach kam der Gastgeber vor der Pause zu weiteren guten Torchancen, die jedoch nicht verwertet werden konnten. Der SV Großhabersdorf kam nur in der 32. Spielminute nach einer schönen Kombination durch einen Schuss ab 16 Meter von Lukas Böhm zu einer Torchance. Nach der Pause verwaltete der 1. FC Sachsen das Spiel und kam nicht mehr so häufig zu Torchancen. In der 64. Minute konnte Michael Patzelt nach einer Vorlage mit der Hacke von Tommy Muser das Ergebnis auf 2:0 erhöhen. Danach war der Gastgeber noch durch Fernschüsse von Florian Vogel und Kevin Schwarz gefährlich, die der gute Gästetorhüter Steffen Däumler entschärfen konnte. In der 76. Spielminute legte der Schiedsrichter Handreen Jafer ein Foul an Matthias Meier aus dem Strafraum heraus und gab nur Freistoß. Tore: 23. Minute Lukasz Retmaniak 64. Minute Michael Patzelt
03.05.2015 1. FC Sachsen II : TSV Fichte Ansbach II 8 : 0
Im Spiel des FCS II gegen die Fichte aus Ansbach kristallisierte sich schon in den ersten Minuten heraus wer Herr auf dem Platz ist. Die Gäste hatten nie wirklich eine Chance mit dem Tabellenführer mitzuhalten und somit kam es auch zu einem verdienten 8:0 Sieg für die stark und diszipliniert spielende Heimelf. Schon in den ersten 33 Min. klingelte es bereits 4 mal im Tor der Fichte und somit war ziemlich schnell jedem klar was in der weitere Spielzeit folgen würde. Die beiden Muserjungs hatten an diesem Sonntag sichtlich Spaß am Tore schießen und ergatterten 7 der 8 Treffer für sich. Torfolge: ´2 Min. 1:0 (Muser J), `10Min. 2:0 (Muser J), ´23Min. 3:0 (Waelzlein), ´33Min. 4:0 (Muser T), ´48Min. 5:0 (Muser J) ´60Min. 6:0 (Muser T), ´70Min. 7:0 (Muser J), ´88Min. 8:0 (Muser T)
26.04.2015 FC Wiedersbach-Neunkirchen II : 1. FC Sachsen II 1 : 2
Ohne Bericht
19.04.2015 FCS II : TV Dietenhofen II 2 : 0
Ohne Bericht
12.04.2015 FV Gebsattel II : 1. FC Sachsen II 2 : 0
Das zweite Spiel innerhalb von 1 Woche endet genauso erfolglos für den 1.FCS 2 wie das erste, nur diesmal ohne einen Treffer der Gastmannschaft aus Sachsen. Man tat sich von Anfang an schwer und konnte das Spiel nicht an sich reißen, zu allen Überfluss musste man auch noch einen bitteren Treffer in der `47 Min. hinnehmen. Die zweite Hälfte bietet da schon mehr Spannung, der 1.FCS 2 versucht zumindest das Spiel in eine Hälfte zu tragen, es gelingt leider nicht den wohl verdienten Ausgleich zu machen. Die Folge des hinten offenen Spiels ist ein 2:0 in der `89Min. Torfolge: ´47Min. 1:0 (Rohn), `89Min. 2:0 (Loeblein)
04.04.2015 1. FC Sachsen II : FV Gebsattel II 2 : 3
Ein eigentlich eindeutiges Spiel endete überraschend mit einer 2:3 Niederlage für den 1. FCS II. Die Heimelf hatte nur kurze Phasen in denen Ihr Können aufblitzte und in diesen wurden sie oftmals zusätzlich vom Schiedsrichter zurückgepfiffen. Die eigentlich harmlos agierenden Gebsattler konnten überraschender Weise den Spitzenreiter durch einige glückliche Situationen die Stirn bieten und gingen stetig in Front. Nach einer langen Phase des Unentschieden gingen die Gäste durch ein unglückliches Eigentor von Bernd Böhmländer in den letzten 3 Min. mit 2:3 in Führung und retteten diese über die Zeit. ‎
Torfolge: 0:1 29´Reu, 0:2 36´Naser, 1:2 37´Muser, 2:2 48´Rupp, 2:3 87´Böhmländer (ET)
29.03.2015 1. FC Sachsen II : TSV Colmberg 5 : 2
Der erste und der zweite der Gruppe 3 duellierten sich im Spitzenspiel auf einem hohen Niveau, am Ende konnte sich jedoch der Gastgeber durch eine geschlossen starke Teamleistung und die höhere Kaltschnäuzigkeit mit einem 5:2 durchsetzen. Jedoch war der Start für den FCS 2 sehr holprig, der TSV Colmberg ging in der 10 min. mit 0:1 in Führung. Doch der Gastgeber ließ sich nicht beirren und konnte dank gutem Kampfgeist und einem schnellen Spiel den Ausgleich machen und im Anschluss sogar in Führung gehen.
Zur Halbzeit stand es 4:1, die zweite Spielhälfte verlief dann eher ruhig, Colmberg konnte kaum noch Akzente setzen und so endete das Spiel verdient mit 5:2.
Torfolge: 0:1 , 1:1(ET), 2:1(Rupp), 3:1(Retmaniak), 4:1(Shabalin), 4:2, 5:2(Muser J.)
22.03.2015 SV Schalkhausen II : 1. FC Sachsen II 0 : 1
Der 1.FC Sachsen 2 besiegt durch einen Faulelfmeter in der 78´min. (Bernd Böhmländer) den SV Schalkhausen 2 in einer schwachen, teilweisen leblosen B-Klassenpartie mit 0:1 und sichert sich somit 3 wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg.
15.03.2015 1. FC Sachsen II : SV Bürglein II 0 : 3
Das Spiel zwischen dem 1. FC Sachsen 2 und dem SV Bürglein 2 endete dank einer starken Teamleistung und dem größeren Willen mit 3:0 für die Heimelf. Eine zerfahrene Partie bei der sich die Zuschauer bis zur 82. Min gedulden mußten bis Mohamad Alkadri das lang ersehnte 1:0 schoss und den Bann brach und somit auch die Moral der Gastelf. Jetzt konnte der 1 FCS frei aufspielen und legte auch prompt zwei Treffer nach (2:0 Tobias Rupp und das 3:0 Joshua Muser).
16.11.2014 TSC Weißenbronn 2 : 1. FC Sachsen 2 0 : 3
Das erste Rückrundenspiel zwischen dem letzten und dem ersten der Gruppe 3 endete so wie man es erwarten konnte, der 1.FcS 2 gewinnt überlegen und ohne große Mühe mit 0:3 gegen eine harmlose Heimelf des TSC Weissenbronn 2. Es hätte wesentlich höher ausgehen müssen, doch der 1.FcS 2 muss sich mit diesem Ergebnis zufrieden geben. Das 0:1 und das 0:2 fielen in der 7 und der 41 Min. jeweils durch Fabian Stanelle, das erste schlenzte er mit dem Fuß über die linke Seite nach einem Zuspiel von Lukasz Retmaniak, dass zweite per Kopf nach einer gut geschlagenen Ecke. Die Gäste hatten den deutlich höheren Spielanteil, mehr Chancen und in folge einer starken Mannschaftsleistung auch den Willen immer weiter nachzulegen, dies wurde in der 76 Min. belohnt durch einen gut platzierten Schuss von Michael Patzelt, dies war der 0:3 Endstand.
09.11.2014 TSV Lichtenau 2 : 1. FC Sachsen 2 0 : 4
Der 1. FC Sachsen 2 gewinnt das Rezattalderby gegen den Nachtbarverein TSV Lichtenau 2 verdient und klar dominierend mit 0:4. Die Gäste aus Sachsen bauten direkt zu Beginn den Druck auf die Heimelf auf und begannen gleich in den ersten Minuten mit 2 bis 3 Großchancen durch Tobias Rupp, dieser krönte sein Engagement mit dem 0:1 in der 9 Min. Bereits in der 15 min. können die Gäste erneut jubeln, Tobias Wälzlein markiert das 0:2 durch einen stark herausgespielten Treffer. Es folgen weitere gute Chancen, in der 28 min. durch einen Freistoß von Lukasz Retmaniak der an die Latte gelenkt wird und in der 40 min. durch einen Kopfball von Mohamad Alkadri. In der zweiten Hälfte tut sich der 1. FCS 2 gewohnt schwer in das Spiel zu finden, doch durch die harmlos agierende Heimelf schafft es der FCS 2 sogar auf 0:3 zu erhöhen (Joshua Muser 67 Min.). Der weitere Verlauf des Spiels ist dann eher unspektakulär und sehr zerfahren, in den letzten Minuten kann jedoch der 1. FCS 2 die Oberhand zurückgewinnen und markiert in der 90 Min. den verdienten 0:4 Endstandtreffer durch Lukasz Retmaniak.
02.11.2014 1. FC Sachsen 2 : TSV Flachslanden 2 4 : 1
26.10.2014 SC Rügland 2 : 1. FC Sachsen 2 0 : 2
In der Partie SC Rügland 2 gegen den 1. FC Sachsen 2 spielten der 3. und der 1. der B-Klasse Gruppe 3 gegeneinander. Doch ein Spitzenspiel war es nicht, da das Spiel durch viele Fehlpässe geprägt war. Dennoch gelang es dem 1. FC Sachsen 2 in der 10. Min durch Matze Meier das 0:1 zu erzielen. In der 39. Min gab es noch eine Großchance des SC Rügland 2, die jedoch von Matze Bär auf der Linie verhindert werden konnte. In der zweiten Hälfte konnte der 1. FC Sachsen 2 sich noch einige Chancen erarbeiten, kam jedoch erst in der 90. Min zum 0:2 Enderfolg durch Antony Rebhan. Gegen Ende der Partie gab es noch einige Fouls und einen Platzverweis (Gelb-Rot in der 91. Min) für Michael Gundermann. Der 1. FC Sachsen 2 erkämpfte sich einen verdienten 0:2 Erfolg gegen den SC Rügland 2 und behält die Tabellenführung in der Gruppe 3.
19.10.2014 1. FC Sachsen 2 : US Army Team 4 : 4 (Freundschaftsspiel)
Ohne Spielbericht
Freundschaftsspiel   FCS2 : US Army Team
12.10.2014 SV Großhabersdorf 2 : 1. FC Sachsen 2 3 : 3
Ohne Spielbericht
05.10.2014 TSV Fichte Ansbach 2 : 1. FC Sachsen 2 1 : 4
Ohne Bericht
28.09.2014 1. FC Sachsen 2 : FC Wiedersbach-Neunkirchen 2 4 : 2
Der 1.FC Sachsen tat sich anfangs schwer gegen einen defensiv stehenden FC Wiedersbach-Neunkirchen 2. Doch bereits in der 7 Minute platzte der Knoten und der FCS ging 1:0 in Führung durch ein Tor von Florian Vogel. Danach begann der Sturmlauf, es folgte das 2:0 von Tommy Muser (32 min.) und das 3:0 von Tobi Wälzlein (39 min.). Der 1. FCS hätte bereits am Ende der ersten 45 min. viel höher führen können, bekam jedoch den 3:1 Anschlusstreffer in der 40 min. Nach einem 3fachen Wechsel in der Halbzeit tat sich der FCS schwer in das Spiel zu finden und kassierte prompt das 3:2 (56 min.) durch eine Unachtsamkeit in der Hintermannschaft, konnte sich jedoch postwendend revanchieren und erhöhte auf 4:2 in der 57 min. durch Tommy Muser. Der weitere Spielverlauf war kampfbetont und durch viele Fehlentscheidungen des Schiedsrichters geprägt. Der FCS gewinnt verdient 4:2 gegen einen faire FC Wiedersbach-Neunkirchen 2 Elf.
21.09.2014 TV Dietenhofen 2 : 1. FC Sachsen 2 0 : 7
Die zweite Mannschaft startete konzentriert in das Spiel bei strömenden Regen. Bereits zehn Sekunden nach dem Anpfiff ergab sich für Joshua Muser nach einem Fehler in der Dietenhofener Hintermannschaft die erste Chance, die dieser leider nicht verwerten konnte. Nach Torchancen für beide Mannschaften erzielte Tommy Muser in der 18. Minute nach einer Vorlage von Lukasz Retmaniak das 1:0 für Sachsen. In der 35. Minute gelang Florian Vogel mit einem kaum zu wiederholenden Schuss das Traumtor aus 35 Meter zum 2:0. Kurz vor der Halbzeit hatte die Heimmannschaft eine Chance auf den Anschlusstreffer, die ansonsten wenig Akzente nach vorne setzen konnten. In der zweiten Halbzeit startete Sachsen wieder voll konzentriert. Nach einem langen Ball und einem Fehler in der Abwehr der Heimmannschaft schoss Tommy Muser das 3:0, bevor Joshua Muser mit einem hohen Ball den Dietenhofener Torwart überraschen und das 4:0 erzielen konnte. Im folgendenn zauberte Sachsen II immer weiter auf, während sich Dietenhofen immer tiefer zurückzog. In der 76. Minute steckte Joshua Muser perfekt auf den zuvor eingewechselten Tobias Rupp durch, der von der Grundlage perfekt für Tommy Muser zurücklegte, der mit dem Knie das 5:0 klar machte. In der 79. Minute dann das nächste Traumtor: Tobias Wälzlein zog aus 25 Meter trocken ab und schoss den Ball unhaltbar über den Dietenhofener Torhüter zum 6:0. Der krönende Abschluss erfolgte dann in der 89. Minute. Nach einem Schuss von Tommy Muser und einem Nachschuss von Joshua Muser rollte der Ball wieder Tommy Muser vor die Beine, der mit seinem vierten Tor an diesem Tag den Schlusspunkt mit dem 7:0 setzte. Nach nun 5 Spielen, 15 Punkten und einer Tordifferenz von 20:1 steht Sachsen II weiterhin an der Spitze der B-Klasse 3.
14.09.2014 1. FC Sachsen 2 : FC Gebsattel 2
Wegen starker Regenfälle ausgefallen.
07.09.2014 TSV Colmberg : 1. FC Sachsen 2 1 : 2
Unsere zweite Mannschaft hat am vergangenen Sonntag gegen die erste Mannschaft aus Colmberg die nächsten drei Punkte erspielt. Nach einer ersten Halbzeit mit jeweils nur einer Chance pro Mannschaft ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. Direkt danach startete Sachsen konzentrierter in das Spiel und Michael Patzelt erzielte in der 51. Minute das 0:1 für Sachsen. Nach weiteren Torchancen für Sachsen gelang in der 84. Minute Tommy Muser das 0:2 nach einer Vorlage von Tobias Rupp. Zu Ende des Spiel machte es Sachsen noch einmal spannend, als ein Colmberger Spieler in der 88. Minute frei stehend vor Hiller auftauchte, der glänzend parierte. In der 2. Minute der Nachspielzeit gelang Colmberg der Anschlusstreffer durch Kai Korbacher, aber Sachsen 2 konnte den Sieg über die Zeit retten. Damit ist Sachsen 2 mit 12 Punkten aus 4 Spielen alleiniger Tabellenführer. Torfolge: 51. 0:1 Michael Patzelt, 84. 0:2 Tommy Muser, 92. 1:2 Kai Korbacher P. Reul
30.08.2014 1. FC Sachsen 2 : SV Schalkhausen 2 7 : 0
Ohne Bericht
24.08.2014 SV Bürglein 2 : 1. FC Sachsen 2 0 : 2
Ohne Bericht
17.08.2014 1. FC Sachsen 2 : TSC Weißenbronn 2 x : 0
Der TSC Weißenbronn 2 ist zum Spiel nicht angetreten. Das Spiel wurde mit 2:0 Toren für den FC Sachsen 2 gewertet.